Aktuelles

ST. ALTFRID - Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

 Unser Corona Sicherheitskonzept für Sie!

Liebe Patientinnen,

Ihre Sicherheit und Ihr Schutz für Ihre Gesundheit, sowie der unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, haben höchste Priorität für uns.

Hygienekonzept

Unser bewährtes Hygienekonzept orientiert sich an den Richtlinien des Robert Koch-Instituts und an den Empfehlungen unseres Gesundheitsamts. Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie werden von uns regelmäßig überprüft, so dass unsere Hygienemaßnahmen umgehend aktualisiert und an die aktuellen Gegebenheiten angepasst werden können.

Individueller Risiko-Check

Ein bis zwei Tage vor der Anreise lassen Sie sich von Ihrem Hausarzt/ Kinderarzt schriftlich bestätigen, dass Sie und Ihre Kinder infektfrei sind. Sollten Sie zur Risikogruppe Covid19 gehören, kontaktieren wir Sie zu einem früheren Zeitpunkt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt, ob Sie die Kurmaßnahme antreten können. Dieses wird vor Anreise noch einmal telefonisch durch unser medizinisches Fachpersonal abgefragt.

Geimpfte und Genesene

Welche Nachweise müssen Geimpfte und Genesene vorlegen?

Geimpfte müssen einen Nachweis für einen vollständigen Impfschutz vorlegen – zum Beispiel den gelben Impfpass. Je nach Impfstoff bedarf es ein oder zwei Impfungen für einen vollständigen Schutz. Seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein. Zusätzlich darf man keine Symptome einer möglichen Covid-19-Infektion aufweisen. Dazu gehören Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust. Genesene benötigen den Nachweis für einen positiven PCR-Test (oder einen anderen Nukleinsäurenachweis), der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt. Auch hier gilt zusätzlich, dass die Freiheiten nur für Menschen ohne Covid-19-typische Krankheits-Symptome gelten.

Maskenpflicht

Für unsere Patientinnen und Patienten und auch für Kinder ab dem vollendeten 6. Lebensjahr gilt eine Maskenpflicht. Diese ist auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bindend.
Medizinische Masken werden täglich von uns zur Verfügung gestellt.

Abstandsregelungen

Unter Berücksichtigung der behördlich vorgegebenen Infektionsschutzmaßnahmen und in Abstimmung mit dem örtlichen Gesundheitsamt haben wir sämtliche Prozesse in unserer Klinik so verändert, dass die Abstandsregeln eingehalten werden können bzw. ein physikalischer Schutz vorhanden ist.

Verstärkte Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen

Ob zusätzliche Desinfektionsspender, Hygieneschulungen oder Plexiglasscheiben – all diese zusätzlichen Maßnahmen dienen Ihrem Schutz und dem unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Transparente Informationen

Sämtliche Entwicklungen und Anpassungen werden offen kommuniziert. So erhalten unsere Patientinnen bereits vor der Anreise alle notwendigen Informationen und werden im Rahmen der Begrüßungsveranstaltung einen Tag nach der Anreise auch noch persönlich über alle Hygienemaßnahmen und Verhaltensweisen informiert.

Bleiben Sie optimistisch, gelassen und natürlich gesund,
Ihr Team der Klinik St. Altfrid.

Freie FSJ-Stellen ab Sommer 2021

Wir bieten Frauen und Männern gleichermaßen die Möglichkeit soziale Berufsfelder kennenzulernen.

Mit Tätigkeiten in der pädagogischen Abteilung und weiteren Bereichen einer Mutter-Kind-Klinik (allg. Verwaltung, psychosoziale Abteilung, Service/Hauswirtschaft sowie Medizin) kommen die FSJ-ler in Kontakt mit Menschen unterschiedlichen Alters und kultureller Herkunft. 

In der Auseinandersetzung mit den Menschen und Arbeitsabläufen in unserem Haus haben die FSJ-ler die Chance zur Erkennung und Weiterentwicklung ihrer eigenen Persönlichkeit. Während der Zeit des Freiwilligen Sozialen Jahrs können sie ihre persönliche Eignung für einen sozialen Beruf prüfen.

Unser Haus bietet Möglichkeiten für Unterbringung und Verpflegung während der FSJ-Zeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an folgende Anschrift richten:


Gesundheitszentrum Hochsauerland St. Altfrid gGmbH. 

z.Hd. Frau Löffler

Bastenstraße 50
59909 Bestwig-Berlar

info@st-altfrid.de

Weitere Informationen zum Thema FSJ bei der Caritas finden Sie hier:

caritas

Oder direkt bei IN VIA:

ST. ALTFRID - AKTUELLE KURTERMINE

Mutter und Kind

Unsere Mutter-Kind-Klinik bietet Ihnen Aufenthalte im Rhythmus von drei Wochen an. An- und Abreisetag ist immer Mittwoch.

Bei der Anreise dürfen wir Sie ab 16 Uhr in unserem Gesundheitszentrum begrüßen. So können Sie entspannt anreisen und sich in Ihrem Zimmer einrichten.

Die Abreise findet bei uns morgens um 9 Uhr statt. Sie beginnen und beenden Ihre Kur mit derselben Mutter-Kind-Gruppe, da wir feste Termine für die An- und Abreise vorschreiben.

So können Sie Kontakte knüpfen und Vertrauen zu den anderen Patienten aufbauen.

Terminplan 2021

Wählen Sie aus folgenden Terminen aus:

Aktuelle Kurtermine

Anreise

Mi 01.01.21
Mi 20.01.21 
Mi 10.02.21 
Mi 24.03.21 
Mi 14.04.21 
Mi 05.05.21 
Mi 26.05.21 
Mi 16.06.21 
Mi 07.07.21 
Mi 28.07.21
Mi 18.08.21

Mi 08.09.21
Mi 29.09.21
Mi 20.10.21
Mi 10.11.21
Mi 01.12.21

Abreise

Mi 20.01.21
Mi 10.02.21
Mi 03.03.21
Mi 14.04.21
Mi 05.05.21
Mi 26.05.21
Mi 16.06.21
Mi 07.07.21
Mi 28.07.21

Mi 18.08.21

Mi 08.09.21
Mi 29.09.21
Mi 20.10.21
Mi 10.11.21
Mi 01.12.21
Mi 22.12.21